Contao Agenturtag 2019

Es war eine tolle Veranstaltung

Gruppenfoto von Thomas Weitzel

Am 15. März 2019 fand der Contao Agenturtag im CyberForum in Karlsruhe statt.

Und die diesjährige Veranstaltung war wieder ein voller Erfolg. Herzlichen Dank dafür an alle Vortragenden, Helfer und Teilnehmer.

Programm

Donnerstag, 14. März

ab 18:00 Uhr Der frühe Vogel fängt den Wurm
Get-together für alle, die schon am Donnerstag anreisen. Nutzen Sie die Gelegenheit, die anderen Teilnehmer schon vorab in lockerer Runde bei Getränken und leckeren Speisen kennen zu lernen oder alte Freundschaften zu vertiefen. Location: "Werkbank"

 

Freitag 15. März

09:00 Uhr Herzlich Willkommen
Begrüßung und Organisatorisches
09:15 Uhr Elevatorpitch deluxe
Jede Agentur stellt sich kurz vor: Wer sind Sie? Was suchen Sie? Was ist Ihr Anliegen im Umgang mit Contao? Und: was erhoffen Sie sich vom heutigen Tag?
Die Länge der Präsentation beträgt ca. 3 Minuten.
10:15 Uhr Kaffeepause
Zeit, um bei einer Tasse Kaffee erste Kontakte zu knüpfen und bestehende Kontakte zu vertiefen.
10:30 Uhr Exklusive Keynote von Leo Feyer
Der Erfinder und Chef-Entwickler von Contao gibt interessante Einblicke sowie Ausblicke auf die nahe Zukunft des Contao-Ökosystems.
11:00 Uhr Contao für Agenturen
Wie sehen Sie als Agentur Contao? Welche Wünsche gibt es für die Zukunft? Was sind für Sie kritische Punkte?
Diskussionen zwischen den Agenturen und mit Leo Feyer.
Je spezifischer die Fragen, desto mehr Nutzen haben alle davon.

12:00 Uhr Mittagspause
Networking am Buffet und mit dem Teller in der Hand

13:30 Uhr

Session I: Best Practices im Alltag: Angebote erstellen, Mitarbeiter führen und motivieren, Weiterbildung, Netzwerken, Contao Know-How aufbauen,...

Es stehen uns jeweils drei Räume zur Verfügung, so dass wir uns je nach Interessen aufteilen können. Die Form spielt dabei keine Rolle: von offener Diskussion über (Impuls-)Vortrag bis zu praktischen Demos ist alles möglich. Was wir nicht möchten, sind Werbeblöcke in eigener Sache.

  • Mit welchen ERP-Systemen bzw. Agentursoftwares arbeitet ihr und warum? Gerade in den letzten Monaten finden sich viele browserbasierte Tools wie z.B. TROI, PROAD oder HQ. Seid ihr zufrieden mit eurer aktuellen Software oder schon wieder auf der Suche? (Christian Bargon)
  • Welche Quellen wie Websites, Stammtisches informiert ihr euch, um am Ball zu bleiben? Ggf. Erstellung einer „Link-Doku” (Thomas Weitzel)
  • Automatisierte externe Datensicherung
14:30 Uhr

Session II: Der CATWalk: Vorstellungen von gelungenen Contao-Projekten mit Best Practices. Besondere Aufgaben und Herausforderungen. Oder gerne auch: warum ist ein Projekt ganz oder beinahe gescheitert?

  • Aktuelle Praxisbeispiele con4gis 6 - Geoinformationssysteme mit Contao. Grundlagen, Ausblick, Diskussionen. (Küstenschmiede)
  • "Industrie 4.0 mit Open Source" als Beispiel für den Einsatz von Contao im Industriesegment. (Hagen Klemp)
  • Nextcloud, ownCloud u.a. Platz für Kundendaten und Projekte (Thomas Weitzel)
15:30 Uhr Kaffeepause
Noch einmal eine kleine Stärkung, damit wir genügend Kraft für die nächsten beiden Sessions haben.
16:00 Uhr

Session III: „Was gibt es Neues 2020?”
Oder: Womit arbeiten Sie denn so? Vorstellung von Contao-Erweiterungen, Tools rund um die Web-Entwicklung.

Hands on…  

Torsten Materna stellt die Contao Marketing Suite vor. Ebenso wird contao2xliff von Christian Bargon vorgestellt, mit dem sich Zeit & Kosten beim Übersetzen von Contao-Seiten sparen lassen. Und Alexander Naumov zeigt den Catalog Manager, mit dem sich u.a. umfangreiche, filterbare Kataloge erstellen lassen. Wir freuen uns auf weitere Sessionthemen.

17:00 Uhr

Session IV: „Knowledge Dating“

Intensiver Austausch zum Abschluss

17:45 Uhr Auf Wiedersehen!
Feedback und Verabschiedung
ab 18:00 Uhr

And now for something completely different
Ausklang
Location: "Im Schlachthof"